Hauptseite
Termine
Aktuelle Beiträge
Archiv, Vereinsgeschichte
Flers
Kontakt
Impressum
Aktuelle Beiträge > November 2015


15. November 2015

In Wunstorf und Umgebung darf wieder unter Mistelzweigen geküsst werden,

denn am 1. Adventswochenende kommt eine Abordnung des Partnerschaftsvereins aus Flers wieder nach Wunstorf, um in der Fußgängerzone Mistelzweige zu verkaufen, die in der Umgebung von Flers geerntet worden sind. Unterstützt werden sie dabei von Vereinsmitgliedern des Partnerschaftsvereins aus Wunstorf.

Wie die meisten Wunstorfer wissen, ist das eingenommene Geld zur Unterstützung von Hilfsprojekten in Burkina Faso bestimmt.
Dieses Mal geben die Partnerschaftsvereine aus Wunstorf und Flers die Mistelzweige ab, um mit dem eingenommenen Geld eine kleine Grundschule in Kamako (in der Nähe von Poundou) neu auszustatten. Ebenso wird eine Gruppe von Frauen finanziell unterstützt, damit sie Gemüseanbau betreiben können. So wird ein notwendiger Brunnen gebohrt, Zäune, Saatgut und andere Materialien besorgt, damit sie mit ihren Aktivitäten starten können.

Im Jahr 2015 konnte durch die finanzielle Unterstützung aus Flers die elektrische Versorgung in der Entbindungsstation in Poundou repariert werden (die schon länger defekt war) und weitere Brunnenbohrungen durchgeführt werden.

Wir freuen uns, wenn wieder viele Bewohner aus Wunstorf und Umgebung am Freitag, den 27. Nov. ab 08:00 Uhr oder am Samstag, den 28. Nov. ab 09:00 Uhr in die Fußgängerzone Wunstorf (an den Stand am Stelenbrunnen) kommen, um für ihre Weihnachtsdekoration einen schönen Mistelzweig zu erwerben.

Die Delegation wird von der Ratsvertreterin der Stadt Flers, Frau Inès Chaté, begleitet. Sie ist seit April 2014 im Stadtrat von Flers und möchte Wunstorf schon jetzt kennenlernen, und nicht erst im Mai 2016, wenn in Wunstorf der 20. Jahrestag der Unterschrift des Partnerschaftsvertrages gefeiert wird.

Noch eine Information für die Mitglieder und Freunde des Partnerschaftsvereins:
Am Freitag, den 27.11.2015 um 19:30 Uhr sind alle wieder herzlich eingeladen, zu einer DIA-Show in die Feuerwache Wunstorf zu kommen. Dort wird Elita Brandes die Anwesenden über die Pläne für nächstes Jahr informieren und Manfred Forreiter mit seinem Bilder-Rückblick an die diesjährige Fahrt nach Flers und Granville erinnern - bei einem Imbiss (bitte dazu bei Manfred Forreiter, Tel. 05033-5520 anmelden).

Barbara Lehmann
Pressesprecherin des Partnerschaftsvereins Wunstorf/Flers



November 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Juni 2014
April 2014
Dezember 2013
November 2013
Mai 2013
März 2013
Februar 2013
Oktober 2012
Mai 2012
März 2012
Januar 2012
2011
2010
2009